Anna & Eva - Nur eine Frage der Liebe

Anna ist sofort fasziniert, als ihr die auf herbe Art schöne Eva begegnet und setzt alles daran, sie kennenzulernen. Schneller als gedacht kommen sich die beiden Künstlerinnen näher, obwohl es für Eva die erste Erfahrung mit einer Frau ist. Doch gelingt es Eva wirklich, sich auf eine Frau einzulassen? Und kann Anna mit dem umgehen, was Eva ihr anvertraut? Eine Erzählung um sexuelle Identität und wahre Weiblichkeit.

Sie basiert auf meinem Roman Nur eine Frage der Liebe und erzählt die Geschichte aus Sicht der Frauen.


Stilistisch bewegt sich „Anna & Eva“ auf gewohnt hohem Niveau – Jana Walther hat einen sehr sicheren, erwachsenen Schreibstil, der gut zu den Charakteren und der tiefgängigen Geschichte passt.
likeadream

Noch einmal haben wir ein kurzes Blick ins Leben der Figuren, die wir mittlerweile als alten Freunde betrachten. Wie nett war es Anna noch einmal zu treffen, die bislang für mich ein hinreissendes Beispiel einer Unbefangene war.
Amazon/Fantasia

weitere Rezensionen: ElMa

April 2016, Erzählung, 100 Seiten
Taschenbuch 6,00 € (nur Amazon oder direkt bei mir)
eBook 2,99 € in allen Shops

 
 


 
 Phillip & Christoph - Zwei erotische Tableaus
erscheint Januar 2017

Neues Terrain - oder wie man Mr. Grey gibt
Christoph macht sich Sorgen, ob Phillip ihn betrügt, da dieser sichtlich nervös ist. Doch ihn erwartet eine Herausforderung ganz anderer Art und er muss sich entscheiden, ob er Phillip geben kann, nach was diesem verlangt.

Bilder von Euch
Der Wunsch von Benjamin und David, dass Phillip erotische Fotos von ihnen macht, führt auf allen Seiten zu Verunsicherung, die sich nur langsam löst. Was wird Christoph zur weiteren Entwicklung des Fotoshootings sagen?

 eBook, vorerst nur Amazon, 30 Seiten 0,99 € sowie Kindle unlimited